Audi Quattro die zweite,
oder wie der Ex Werks Rallyequattro von Michelle Mouton bei der Rallye Monte Carlo 1981 Replica entstand.
Hier nun ein ausführlicher Bericht über die "Neuentstehung" unseres Rallyegeräts. Die Basis ist immer noch das Unscheinbare Coupe von 1985 das uns noch immer treue Dienste leistet.
Ich muss dazu sagen das ich mir nie was aus einer "Mordsmässig tollen Werksoptig" gemacht habe,ganz im Gegenteil.
Nachdem ich etwas in der Audi Rallyegeschichte gewühlt habe sties ich zufällig auf einen sogenannten "Outlaw" der mir sofort sympatisch war.
Zum einen weil es dieses Lackdesign so nur bei der Rallye Monte Carlo 1981 gegeben hatte, zum anderen weil dieser Quattro 1981 von einem Damen Team (Michelle Mouton & Fabrizia Pons) pilotiert wurde.Walther Röhrl hin, Hannu Mikola her, Sind alles Vorbilder für uns, aber was Michelle mit dem Audi 1981/82 auf die Beine stellte beeindruckt mich heute noch.Sie wurde zu einer Zeit Viezerallyeweltmeister wo das für so manche undenkbar war.
Der von uns aufgebaute Rallye-Quattro ist somit ein Tribut an Michelle Mouton und die längst vergangene Gruppe 4 Zeit.
Hier einige wenige Originalfotos vom BP Quattro.
Text
Text
Die ganze Umbaugeschichte haben wir in folgende Bereiche unterteilt: